Starte eine Spendenaktion!

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine ist eine völkerrechtliche und humanitäre Katastrophe. Jeden Tag sind Menschen Angriffen, Beschuss und unvorstellbarem Leid ausgesetzt. Eine der am stärksten betroffenen Gruppen sind dabei Kinder, die durch den Krieg Undenkbaren ausgesetzt sind und schwer traumatisiert werden.

Hier kommt das Netzwerk Ziviler Krisenstab ins Spiel. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von mehr als 30 NGOs. Die Menschen hinter diesen NGOs transportieren momentan über 150 Paletten voller Einrichtungsgegenstände zum Aufbau einer Kinderreha in die Ukraine, um Kinder, die durch das Schlimmste gegangen sind, zu unterstützen. Das ist nur eines von vielen Beispielen der unglaublichen Arbeit, die die Menschen hinter dem Netzwerk Ziviler Krisenstab leisten. Das Netzwerk gründete sich im Zuge des großflächigen Angriffskriegs, als unzählige Menschen ihre Hilfe angeboten und unzählige Menschen Hilfe gesucht haben. Das Netzwerk Ziviler Krisenstab konnte beide Gruppen zusammenbringen. Die Initiative bringt Lebensmittel, medizinische Güter, Decken und viele weitere dringend benötigte Hilfsgüter in Warenlagern zusammen und versendet sie in enger Zusammenarbeit mit ukrainischen Organisationen in die Ukraine.

Jede Lieferung bringt unverzichtbare Güter in die Orte, wo sie am dringendsten gebraucht werden. Um die nächsten zwei Lieferungen zu ermöglichen und gleichzeitig auch die Kinderreha zu unterstützten, fehlen dem Netzwerk 50.000€. Das wollen wir mit mindestens 15.000€ in dieser Aktion unterstützen. Zusammenhalt mit den Menschen in der Ukraine bedeutet, diese Lieferungen zu ermöglichen. Gemeinsam schaffen wir das! #StrongerTogether

Unterstütze eines der Projekte oder die gesamte Kampagne durch deine eigene Spendenaktion. Setze dein eigenens Spendenziel und sammel Geld gemeinsam mit deinen Freund*innen, Familie und Followern um die Arbeit der Projekte weiter zu ermöglichen.

Starte eine Spendenaktion!

Spende jetzt!

Spendenfortschritt

FundraisingBox Logo

Wie geht #StrongerTogether?

Wir verteilen das Geld gerecht dorthin, wo es am dringendsten gebraucht wird. Wenn du einem Projekt Geld spendest, landet die Hälfte der Spende direkt bei diesem Projekt. Ein kleinerer Teil geht aber in den gesamten Topf aller Projekte und wird nach Weihnachten an alle Projekte in der Kampagne verteilt.

Das heißt: Jede Spende hilft an mehreren Orten. Spendenaktionen die gut laufen, unterstützen diejenigen, denen trotz großer Not Aufmerksamkeit fehlt. Du musst dich nicht entscheiden, welches der vielen Probleme du mit deiner Spende bekämpfen willst. Du kannst dir einfach aussuchen, welches Projekt dir am wichtigsten ist und wir sorgen dann dafür, dass die anderen nicht leer ausgehen.

Genau bedeutet das:

50% des Geldes landen direkt bei dem Projekt, das du ausgewählt hast und wird dort einen direkten Beitrag leisten, Menschen zu unterstützen, sie zu schützen oder zu evakuieren.

35% werden an andere Projekte der Kampagne verteilt, sollten sie ihre Spendenziele nicht erreichen. Damit stellen wir sicher, dass keines der Projekte, und damit der Menschen, die sich auf ihre Unterstützung verlassen, leer ausgeht. So sorgen wir für Zusammenhalt unter den Projekten, denn wir fundraisen nicht gegeneinander, sondern miteinander. Eine Übersicht dieser Projekten findet ihr hier.

15% gehen an den LeaveNoOneBehind Emergency Fund. Im letzten Jahr haben wir unter anderem in Afghanistan und der Ukraine gesehen, dass es oft darum geht, schnell zu handeln. Durch diesen Emergency Fund war es uns möglich, Projekte wie die Kabul Luftbrücke oder den Ukraine Hub innerhalb von wenigen Tagen zu starten und damit über 1000 Menschen aus diesen Ländern zu evakuieren. Darüber hinaus haben wir in den letzten 3 Jahren über 100 Organisationen unterstützt. Einen Überblick der Förderungen findest du auf hier.

So geht #StrongerTogether.

Du kannst die Kampagne auch durch eine Spende per Banküberweisung auf unser Spendenkonto unterstützen (Kontoinhaber: civilfleet-support e.V., IBAN: DE84430609672076294200). Als Verwendungszweck kannst du ein Projekt angeben, an welches die Spende gehen soll, oder „StrongerTogether“ für den Sammeltopf.

Startseite Kampagne
Spendenaktion erstellen
Projektübersicht